Mögliche Bestattungsarten

Die Wahl der Bestattungsart ist eine sehr persönliche Entscheidung. Generell unterscheidet man zwischen der Erd- und der Feuerbestattung. Die Feuerbestattung kann auf unterschiedliche Art und Weise durchgeführt werden.

Nachfolgend informieren wir Sie zu den Bestattungsformen. Gerne stehen wir Ihnen persönlich beratend zur Seite. Durch unsere langjährige Erfahrung kennen wir uns auf den Friedhöfen in Döbeln und unserer Region gut aus und können Sie bei Ihrer Wahl unterstützen.

Die Urne mit nach Hause nehmen?

Nach gültigem Bestattungsrecht ist es in Deutschland nicht erlaubt, eine Urne zu Hause aufzubewahren oder dort zu bestatten. Der sogenannte Friedhofszwang verlangt eine Bestattung auf einem ausgewiesenen Friedhof. Im benachbarten Ausland (z. B. in den Niederlanden oder der Schweiz) gibt es diese Regelung so nicht. Hier dürfen Angehörige frei entscheiden, an welchem Ort die Asche ihrer Verstorbenen aufbewahrt werden soll. Sobald die Asche allerdings nach Deutschland gebracht wird, muss sie bestattet werden. Haben Sie weitere Fragen zu diesen und anderen Möglichkeiten? Fragen Sie uns!