Moderne Bestattungsformen

Die Wahl der Bestattungsart kann auch den Charakter oder besondere Interessen eines Menschen widerspiegeln. Die Beisetzung im Rahmen der Feuerbestattung kann auf unterschiedliche Weise durchgeführt werden. Wenn der Verstorbene zu seinen Wünschen keine Verfügungen hinterlassen hat, obliegt es den Angehörigen, die Entscheidung zu treffen. Dabei sollte auch die Grabstelle als konkreter Ort für die Trauer der Hinterbliebenen bedacht werden sowie die Möglichkeiten der Grabpflege.

Das Angebot moderner und innovativer Bestattungsformen ist vielseitig.

Moderne Bestattungsformen

Moderne Formen im Detail

Die Diamantbestattung

Die sogenannte Diamantbestattung setzt ebenfalls die Einäscherung des Verstorbenen voraus. Die Entstehungsbedingungen für Edelsteine werden so nachgestellt, dass aus dem in der Asche enthaltenen Kohlenstoff ein einzigartiger Diamant entsteht, der auch als Schmuck getragen werden kann. Diese Erinnerungsform kann für die Trauerbewältigung hilfreich sein. Für die Erstellung des Diamanten wird lediglich ein geringer Teil der Asche verwendet. Der Rest der Asche wird wunschgemäß beigesetzt.

www.algordanza.de

Die Luftbestattung

Die Luftbestattung ist eine spezielle Art der Naturbestattung, bei der die Asche aus dem fliegenden Heißluftballon ausgestreut wird. Diese Bestattungsart ist im benachbarten Frankreich, im Elsass, möglich.

www.luftbestattungen-rastatt.de

Die Motorradbestattung

Für die Angehörigen begeisterter Motorradfahrer gibt es jetzt die Möglichkeit, auch diese Passion des Verstorbenen zur Bestattung aufleben zu lassen.

www.jg-motorradbestattungen.de